Umfrage: Union unter 30 Prozent

Die Union ist nach einer Umfrage des Institutes INSA für die BILD-Zeitung in der vergangenen Woche unter 30 Prozent gefallen. Wie die Zeitung berichtet, erreichten CDU/CSU nur noch 29,5 Prozent Zustimmung (-0,5 Prozentpunkte). Wie die Zeitung schreibt, ist das der niedrigste Wert, der durch INSA für die Union je gemessen wurde. Die SPD konnte einen Prozentpunkt auf 22 Prozent zulegen. Die AFD bleibt demnach unverändert drittstärkste Kraft im Bund (15 Prozent), die Linke gewinnt 0,5 Prozentpunkte auf 12 Prozent. Grüne (11) und FDP (6,5) verlieren jeweils einen halben Prozentpunkt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.